ENESDEITPTFR

Warum fahren die Schlittschuhe nur nach dem Eis?



Warum fahren die Schlittschuhe nur nach dem Eis?

Ein beliebiges Kind wird sagen, dass der Fußboden nicht solcher rutschig und fest, wie das Eis – weil die Schlittschuhe nicht fahren. Aber es kommen auch die rutschigen Deckungen doch vor, und die Schlittschuhe "protestieren" dennoch. So worin hingetan hat?
Zeigt es sich, beim Rollen beginnt das Eis, zu tauen. Es geschieht auf Kosten des Drucks, der von den Schneiden auf die Oberfläche der Eisbahn geleistet wird. Zwischen dem Eis und den Schlittschuhen bildet sich die unmerkliche Schicht des Wassers. Es sei diese Schicht nicht, Sie könnten nach dem Eis niemals fahren. Die Handlung des Wassers in diesem Fall gleich der Handlung des Öls im Wagen – verringert sie die Reibung zwischen dem Schlittschuh und der Oberfläche.
werden wir bemerken, dass die Bewegung der Gletscher aus demselben Grund geschieht. Die unteren Schichten des Eises beginnen, - und der Eisfluss schon zu tauen gleitet auf dem Abhang des Berges, allen auf dem Weg wegfegend.