ENESDEITPTFR

Wofür die fettigen Säuren omega-3, omega-6 und omega-9 nötig sind?



Wofür die fettigen Säuren omega-3, omega-6 und omega-9 nötig sind?

Wenn im Großen und Ganzen jenes omega-3 zu sagen, sind omega-6 und omega-9 uns für die problemlose Existenz nötig. Dieser fettigen Säuren, die man im Fisch und einige Pflanzen finden kann, sind qualitativ fähig, unsere Gesundheit und das Befinden zu verbessern.
in erster Linie empfehlen diese fettigen Säuren, allen Menschen zu übernehmen, die an den Erkrankungen des Herzens und die Behälter leiden. Омега-3,6,9 kämpfen mit dem schlechten Cholesterin, dabei den Guten erhöhend. Und wenn zu berücksichtigen, dass heute die Probleme mit dem Herzen leider einen der ersten Plätze einnehmen, so können Sie sich, inwiefern die Geforderten diese fettigen Säuren sein sollen vorstellen. Jedoch ignorieren viele uns die segenbringenden Räte der Doktoren einfach, und warten, bis ihr Herz an sich schon vom sich steigernden Schmerz wieder erinnern wird. und genug einfach, den Fischtran für die Prophylaxe doch zu übernehmen, und das Leben wird von den helleren Farben spielen.
aber serdetschnossossudistaja ist das System kein einziger Bestimmungsort aller nützlichen Qualitäten omega-3,6,9. Diese fettigen Säuren zu übernehmen sollen alle, wer schwermütig ist, oder es ist noch schlechter – befindet sich in der Depression, alle, wer schnell ermüdet und fühlt sich als der ständig Ermüdete. Wenn hinter sich bemerkt haben, dass zerstreut wurden und vergessen Sie ständig etwas, so wird omega-3,6,9 helfen, die Arbeit Ihres Gehirns zu verbessern.
und noch will man bemerken, dass sich die fettigen Säuren omega-3, omega-6 und omega-9 auf den Zustand der Haut und des Haares sehr wohltuend auswirken, dass man bis zum Bewusstsein aller jungen Mädchen und der jungen Männer unbedingt denunzieren muss. Mag sein, wenn sie nicht über die Gesundheit stark nachdenken, so kann das gepflegte Äußere sie überzeugen, diese nützlichen Säuren zu übernehmen.