ENESDEITPTFR

Was ist Kolben?



Was ist Kolben?

Der Kolben ist sich befindend innerhalb des Zylinders des Wagens eine bewegliche Wand.
unter Einfluß des Drucks (die Flüssigkeit, bewegt sich, ein Paar oder des Gases), die mit ihm verbundenen Teile des Mechanismus bewegend. Manchmal (in den Pumpen) wird der Kolben, von der äußerlichen Kraft mittels des Kernes (des Kolbenstockes), gefestigt von einem Ende in der Mitte des Kolbens, ander-hinausgehend durch den Deckel des Zylinders nach draußen bewogen. Abwechselnd vergrössernd oder, den Umfang jenes von einer jenes anderen Teiles des Zylinders nach seine beide Seite verringernd, saugt er mit diesem Weg in den Zylinder ein und dann stößt von ihm das Wasser, die Luft (in den Pumpen), Paare, die brennbaren Mischungen (in den Motoren) und übrig hinaus.
damit versäumte der Kolben die Flüssigkeit oder das Gas aus einem Teil des Zylinders in andere nicht, es treiben zu den Wänden des Zylinders mit Hilfe des sogenannten Polsterns dicht an, das oder auf den Wänden des Zylinders (der Kolben skaltschatyj, anders plunscher wird, tauchte) ein oder es ist auf dem Kolben (dem Scheibenkolben) aus Holz, des Hanfs, der Haut oder der elastischen metallischen Ringe öfter.
den Kolben kann man in drei Teile teilen, die verschiedene Funktionen erfüllen: der Boden, den verdichtenden Teil und den richtenden Teil.