ENESDEITPTFR

Was die Feder darstellt auch als es verwendeten?



Was die Feder darstellt auch als es verwendeten?

Die Feder - orogowelyje nakoschnyje die Bildungen bei den Vögeln. Dient zur beschützenden Decke des Körpers und für den Flug.
unterscheiden 3 Geschlechter der Feder: wolossowidnyje, daunen- und umriss-. Die Letzten gelten für die gegenwärtigen Federn eben. Sie bestehen aus dem Kern und dem Wedel. Der Kern der Feder außer dem Wedel — hohl mit der kleinen Anzahl des lockeren Stoffes; auf dem Gebiet des Wedels - der Dichte. Der Wedel besteht aus den Seitenzweigen mit klein seiten- wetotschkami, den hingesetzten kleinen Haken; ihrer Kupplung den Wedel dankend ist eine dichte Platte, und die Decken sind so dicht, dass sich bei einigen Vögeln sogar im grossen Bruch nicht durchsetzen. Die Federn sind auf bestimmten Grundstücken des Körpers verteilt, die freien Abstände entweder bleiben nackt oder sind wolossowidnymi mit den Federn abgedeckt. Die veränderte Feder mit dem weichen Kern und dem lockeren Wedel, dessen Zweige untereinander nicht zusammengehakt sind, heißt vom Flaum.
dienten die Federn zum beliebten Schmuck der Mehrheit der Naturvölker. Die Aufmerksamkeit von der Form und der Färbung heranziehend, kam die Feder wie der Schmuck, den äußerlichen sozialen Unterschied gern heraus, und hatte auch die kultische Bedeutung. Bei den Völkern kulturell fällt die Bedeutung des Federschmucks, nichtsdestoweniger in Jusch. Afrika, Frankreich und andere Stellen hielten ganze Herden der Strauße, deren Federn für den Schmuck der bürgerlichen Damen dienten. In vielen Staaten des Westens geht der verstärkte Kampf gegen die Vernichtung der Vögel für den Schmuck. Zu praktischen Zwecken wurde die Feder im Gebrauch vieler Völker auf das Federkleid der Pfeile angewendet, und im europäischen kulturellen Gebrauch. das Polstern der Kissen u.a.
wurden die Feder und der Flaum hauptsächlich für nabiwanija der Kissen, der Federbetten, manchmal (besonders die Eiderdaunen) auch als Verlegung im oberen Winterkleid anstelle der Watte angewendet. Den Besten aus verbreitet in Europa vom Flaum wird der Flaum der Eiderente und gänse- angenommen.